SARS-Cov-2 Informationswege für die Bevölkerung

Für alle Fragen betreffend der  akutellen Situation stehen für die Bevölkerung folgende Informationswege und Hotlines zur Verfügung (siehe auch www.vorarlberg.at/corona)

  • Gesundheitshotline 1450: Die telefonische Gesundheitsberatung „Wenn’s weh tut!“
  • AGES Corona-Hotline 0800 555 621: Expertinnen und Experten der AGES beantworten fachliche Fragen rund um das Corona-Virus. Montag bis Freitag von 09:00 bis 17:00 Uhr.
  • Arbeiterkammer 050 258 4444: für alle Fragen zum Thema Arbeitsrecht und Konsumentenschutz
  • Wirtschaftskammer 05522 305 7755: für alle Fragen von betroffenen Unternehmen
  • SVS 050 808 808: für Fragen zu Beitragszahlungen für Unternehmen. Montag bis Donnerstag von 7.30 bis 16.00 Uhr und Freitag von 7.30 bis 14.00 Uhr erreichbar.
  • LeiterInnen von Schulen, Kindergärten und Kinderbetreuungseinrichtungen haben bereits eigene Rufnummern erhalten.
  • Eltern wenden sich bitte an ihre Einrichtung (Schule, Kindergarten, Kinderbetreuungseinrichtung).

 

Merkblatt_ Helferinnen_und_Helfer_in_den_Gemeinden.pdf

Corona-Virus-Tipps_fuer_die_Bevoelkerung.pdf