Rotes Kreuz Vorarlberg: Mitglieder-Werbeaktion im Februar

©RKV

PRESSEAUSSENDUNG

Rotes Kreuz Vorarlberg | Öffentlichkeitsarbeit

Mitglieder-Werbeaktion des Roten Kreuzes Vorarlberg - von Tür zu Tür im Raum Bludenz und Montafon.

In Vorarlberg stehen rund 270 Mitarbeiter, bis zu 260 Zivildiener und Teilnehmer des Freiwilligen Sozialjahres sowie mehr als 1.500 Ehrenamtliche tagtäglich im Einsatz – sei es um Verletzte und Kranke zu versorgen, ihren Transport zu gewährleisten, Rettungssanitäter aus- und weiterzubilden, im Katastrophenfall und für Ambulanzdienste jederzeit bereit zu stehen, mit dem Rufhilfe-System Sicherheit zu geben, aber auch die Jugend für die Rotkreuz-Werte zu begeistern.

Um den lebensfördernden bzw. -erhaltenden Dienst am Menschen sichern zu können, ist das Rote Kreuz als Non-Profit-Organisation vor allem auch auf die finanzielle Unterstützung der Bevölkerung angewiesen. „Jedes Fördermitglied leistet einen wesentlichen Beitrag, dass die erforderlichen Ressourcen an Personal und Material bereitgestellt, aber auch die Aus- und Weiterbildungen der Rettungskräfte organisiert werden können“, detailliert Rotkreuz-Vorarlberg-Dir. Janine Gozzi.

Daher bittet das Rote Kreuz Vorarlberg regelmäßig an den Spendentisch, auch in Form einer persönlichen Mitgliederwerbung. Diese führt Sammelbeauftragte von Tür zu Tür – den Februar über sind sie im Raum Bludenz inklusive dem Montafon unterwegs.

Das sieht in der Praxis so aus: Die in Rotkreuz-Adjustierung auftretenden Werber werden an der Haustür klingen, sich ausweisen, ihren Auftrag per Vollmacht belegen und allgemeine Infos rund ums Rote Kreuz Vorarlberg und im Konkreten zu den Fördermöglichkeiten geben. Um bei Abschluss einer Mitgliedschaft das Prozedere so sicher und einfach wie möglich zu halten, werden die Daten digital (per Tablet) erfasst und somit direkt nach der Eingabe verschlüsselt.

Wie es dann für die Spender weitergeht? Sie erhalten einen offiziellen Begrüßungsanruf bzw. ein Bestätigungsschreiben seitens des Roten Kreuzes und werden somit Teil der großen Rotkreuz-Familie, die mit Stand 2023 knapp 48.000 Mitglieder hat.


FACTBOX

Mitglieder-Werbeaktion des Roten Kreuzes Vorarlberg

Dauer 29. Jänner bis 1. März, jeweils von Montag bis Samstag, 9 bis 18 Uhr

Gebiet im Raum Bludenz inklusive Montafon

Werber in Rotkreuz-Kleidung adjustiert und mit Ausweis und Vollmacht ausgestattet

Datenaufnahme per Tablet – so werden die Daten direkt nach der Eingabe verschlüsselt

Sicherheitsmaßnahmen keine Bargeldannahme

Kontakt

Österreichisches Rotes Kreuz, Landesverband Vorarlberg, Tel. 05522 77000 oder marketing@v.roteskreuz.at – weitere Infos unter www.roteskreuz/vorarlberg

RÜCKFRAGEHINWEIS

Heidemarie Netzer

Österreichisches Rotes Kreuz

Landesverband Vorarlberg | Öffentlichkeitsarbeit

T +43 5522 77000-9015

heidemarie.netzer@v.roteskreuz.at

www.roteskreuz.at/vorarlberg