Nur diese Kategorie anzeigen:Berichte

Geschäftsführer VOGEWOSI Hans Peter Lorenz

Leiter Wohnbauförderungsabteilung Lothar Hinteregger

Bgm. Anton Metzler

Pfarrer Georg

Neue Wohnanlage in der Alten Schlinserstraße an die neuen Bewohner bzw. Nutzer übergeben

29.10.2018

Am Mittwoch, den 17. Oktober 2018, erfolgte die Schlüsselübergabe an die zukünftigen Bewohner der VOGEWOSI-Wohnanlage in der Alten Schlinserstraße. Ebenso erhielten der Gemeindearzt, Dr. Walter Herrnhof, und der Obmann des Krankenpflegevereins Jagdberg, Georg Häusle, für die künftige Tagesbetreuung, die Schlüssel für die Benützung der neuen Räumlichkeiten.

 

Nach der Begrüßung durch den Geschäftsführer der VOGEWOSI, Herrn Hans Peter Lorenz, Grußworten durch Bgm. Anton Metzler und dem Leiter der Wohnbauförderungsabteilung des Amtes der Vorarlberger Landesregierung, Herrn Lothar Hinteregger, spendete Pfarrer Georg Thaniyath den kirchlichen Segen für das neue Haus.

 

Große Freude herrschte dann bei den zukünftigen Bewohnern der Betreubaren Wohnungen und der Starterwohnungen, als sie von Bgm. Anton Metzler und Herrn Lothar Hinteregger die Wohnungsschlüssel erhielten.

 

Im Anschluss an den offiziellen Teil wurden alle Anwesenden von der VOGEWOSI zu einem Imbiss eingeladen. Dabei konnten bereits die ersten nachbarschaftlichen Kontakte zwischen den neuen Bewohnern und Nutzern geschlossen werden.

 

Kontakt

Gemeindeamt Satteins
Kirchstraße 15
T: 05524 / 8208
F: 05524 / 8208-16
gemeindesatteinsnet

ÖFFNUNGSZEITEN
Mo - Fr: 8:00 - 12:00 Uhr
Nachmittags Mo - Do:
nach Vereinbarung

Wussten Sie, dass...

Nur diese Kategorie anzeigen:Berichte

Herzlich willkommen in Satteins

26.11.2018

Am letzten Samstag luden Bürgermeister Anton Metzler und in Vertretung des Ausschusses „Jugend-Bildung-Familie-Senioren“, Doris Amann, im Namen der Gemeinde alle...

Nur diese Kategorie anzeigen:Berichte

Dorfchronik im Druck

20.11.2018

Anfangs dieser Woche war es soweit: Nach vierjähriger intensiver Arbeit konnte die erste Satteinser Dorfchronik in Druck gehen. Dafür versammelten sich in der Druckerei...

Nur diese Kategorie anzeigen:Berichte

Sicheres Vorarlberg

14.11.2018

Unfälle sind keine Zufälle