Nur diese Kategorie anzeigen:Berichte

Bewegt durch den Herbst

06.12.2017

Von 12. Oktober bis 30. November 2017 fanden in Satteins wieder regelmäßige Bewegungstreffen statt. Das gesundheitsfördernde Angebot wurde von der Bevölkerung sehr gut angenommen und die Teilnehmer/innen bewegten sich mit viel Spaß und Freude durch den Herbst in den bevorstehenden Winter.

Gemeinsam bewegen in der Gruppe

 

Im Rahmen der vorarlbergweiten Aktion „Bewegt durch die kalte Jahreszeit“ wurden beim Satteinser Bewegungstreff  fünf Gruppen in verschiedenen Leistungsstufen für Läufer und Nordic Walker angeboten. Die drei Laufgruppen wurden von Christian Paul und  Maximilian Rusch sowie von Michael Koschat  geleitet.  Die Nordic-Walking-Einsteiger betreute Waltraud Dobler, während die Fortgeschrittenen von Herbert Dobler professionell begleitet wurden. Die Teilnehmer erfuhren von den Betreuern allerhand Wissenswertes rund um die richtige Technik beim Nordic Walking und Laufen. Vor und nach den jeweiligen Runden, die in unterschiedlicher Länge für jegliche Kondition ausgewählt wurden, war immer genügend Zeit, sich mit Gymnastik aufzuwärmen und zu dehnen.

 

Gemütlicher Abschluss im Schäflegarten

 

Die Teilnehmer(innen) und Trainer(innen) wurden zum Abschluss von der Gemeinde Satteins mit einer hervorragenden Suppe und Glühmost und einem alkoholfreien Punsch überrascht und konnten so einen gemütlichen und geselligen Saisonabschluss im Schäflegarten genießen. Der Hauptverantwortliche der Bewegungstreffs Michael Koschat möchte sich auf diesem Wege bei allen Teilnehmer(innen) und Trainer(innen) sowie bei der Gemeinde Satteins insbesondere bei Vizebürgermeisterin Doris Amann für die Unterstützung bedanken und freut sich über den weiteren Fortbestand der Bewegungsgruppen aus dem Gesundheitsprojekt "Praevenire" vom vergangenen Jahr. 

 

„Satteins bewegt“ sich im Frühling  2018 weiter

 

Die regelmäßigen  Bewegungstreffen werden somit auch im Frühling 2018 wieder in Satteins stattfinden. Das  gemeinsame Training findet voraussichtlich in den Monaten April und Mai wieder bei jeder Witterung statt, und bietet der bewegungshungrigen Bevölkerung erneut die Möglichkeit, der gemeinsamen Bewegung. Egal ob Anfänger oder versierter Hobbysportler, die ausgebildeten Trainer(innen)  freuen sich  frei nach dem Motto „Gemeinsam laufen macht doppelt Spaß“ schon jetzt  auf viele Teilnehmer(innen)  auch im kommenden Jahr.

 

Kontakt

Gemeindeamt Satteins
Kirchstraße 15
T: 05524 / 8208
F: 05524 / 8208-16
gemeindesatteinsnet

ÖFFNUNGSZEITEN
Mo - Fr: 8:00 - 12:00 Uhr
Nachmittags Mo - Do:
nach Vereinbarung

Wussten Sie, dass...

Nur diese Kategorie anzeigen:Berichte

Abschlussveranstaltung PRAEVENIRE

10.05.2017

Am vergangenen Samstag fand im Mehrzwecksaal der Mittelschule die Abschlussveranstaltung des Grundheitsprojektes „G’hörig g’sund Satteins“ statt. Bürgermeister Anton...

Nur diese Kategorie anzeigen:Berichte

Ehrenringverleihung an Herrn Pfarrer Lorenz Dobler

13.04.2017

38 Jahre wirkte Herr Pfarrer Lorenz Dobler in Satteins. Im vergangenen November konnte er seinen 80sten Geburtstag feiern. Aus diesem Anlass wurde ihm auf einstimmigen...

Nur diese Kategorie anzeigen:Berichte

Die Bürgermeister der Regio Im Walgau baten zu Tisch …

12.04.2017

…und rund 200 Gäste ließen sich mit regionalen Köstlichkeiten verwöhnen! In den Regio-Mitgliedsgemeinden gibt es 6 Sozialzentren (in Bürs, Frastanz, Ludesch, Nenzing,...